Seminartische + Schulungstische

Text

Neben einzelnen Seminartisch und Schulungstisch Modellen haben wir Ihnen bereits verschiedene Kombinationen für bis zu 28 Personen zusammengestellt. Weitere Modelle und Bemusterung auf Anfrage.

Weitere Informationen und Tipps zum Thema Schulungstische / Seminartische:
Schulungen erweitern den Kompetenzbereich Ihrer Mitarbeiter und tragen erheblich zur Zufriedenheit am Arbeitsplatz bei. Egal ob Sie selbst Ihre Mitarbeiter schulen oder externe Trainer in Ihre Räumlichkeiten einladen, ein Seminarraum bedarf einer bestimmten Ausstattung, zu der auch der richtige Seminartisch gehört.

• Haben Sie einen fest eingerichteten Schulungsraum, oder wird die Möblierung nur optional benötigt?
• Verwenden Sie eine technische Ausstattung in diesem Raum, die in die Tische integriert werden soll?
• Für wie viele Personen benötigen Sie Arbeitsplätze in Ihrem Seminarraum?
• Gibt es räumliche Beschränkungen, die bei der Planung der Möblierung berücksichtigt werden müssen? Oder ist bereits eine Möblierung vorhanden, an deren Stil Sie sich orientieren müssen?

Verschiedene Stellformen

Seminare werden gewöhnlich von einer oder zwei Personen gehalten. Deshalb sollte die Stellform der Schulungstische so gewählt werden, dass der Vortragende von allen Plätzen aus gut zu sehen ist, gleichzeitig aber auch eine Kommunikation unter den Teilnehmern gewährleistet wird.

• Schulungstische lassen sich in der Regel zu verschiedenen Stellformen zusammenfügen. Je nach Teilnehmerzahl und Raumgröße können Sie die Stellform vor jedem Seminar variieren. Für uneingeschränkte Kombinationsmöglichkeiten empfehlen wir den Kauf von zusätzlich Eckelementen.
• Für Seminare mit einer regen Beteiligung der Teilnehmer bietet sich speziell die O-Form oder U-Form an, da so der Sichtkontakt zwischen allen Teilnehmern ermöglicht wird.
• Nur bei sehr kleinen Teilnehmerzahlen ist auch eine Blockform denkbar. Hierbei sollten jedoch maximal zehn Sitzplätze zu einer Stellform kombiniert werden.
• Basieren Ihre Seminare zu einem gewichtigen Teil auf digitalen Präsentationen oder Videoeinbindungen? Dann eignet sich die V-Form sehr gut, da sie von jedem Platz aus eine freie Sicht auf die Leinwand bietet.

Möbelstücke zur Integration von Schulungstechnik

In der Regel kommen Seminare und Schulungen nicht ohne technische Hilfsmittel aus. Präsentationen werden über Computer und Beamer gezeigt, bei großen Teilnehmerzahlen ist unter Umständen sogar ein Mikrofon zur Verstärkung der Stimmlautstärke erforderlich. Für diese Konferenztechnik gibt es spezielle Büromöbel.

• Sofern ein Anschluss an das Stromnetz und ein internes oder externes Netzwerk sowie eine Stellfläche für technische Geräte nur für den Seminarleiter erforderlich ist, reicht ein spezieller Seminartisch mit Aussparungen für Konferenztechnik aus.
• Falls die Teilnehmer ebenfalls mit einem Notebook arbeiten, dann sind an allen Sitzplätzen solche Zugänge erforderlich. Wir empfehlen den Kauf von Seminartischen mit Medienboxen und Kabelkanälen. Auf diese Weise verschwindet die Technik hinter Sichtblenden und die Sicherheit am Arbeitsplatz kann gewährleistet werden. Lose herumliegende Kabel werden andernfalls schnell zu gefährlichen Stolperfallen.
• Da einige Konferenzdatenanlagen sehr komplex sind, arbeiten wir mit Fachbetrieben zusammen, die gerne die Planung und Installation der Konferenztechnik in Ihrem Seminarraum übernehmen.

Als Experten für Büroeinrichtung bieten wir Ihnen einen kompletten Service: von der Beratung beim Einkauf über die Raumplanung mit einer fotorealistischen, vollfarbigen 3D-Darstellung, den kostenlosen Versand und eine Montage vor Ort bis hin zur Qualitäts-Garantie über fünf Jahre. Haben Sie in unserem Sortiment noch nicht den passenden Schulungstisch gefunden? Dann bitte kurz anfragen.


Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.