Leinwand

Text
Leinwand für Projektionen und Präsentationen
Hier finden Sie verschiedene Projektionsleinwände: Einfachere, mobile, große, in Möbel integrierte Leinwände.

Alle mit 5 Jahren Qualitätsgarantie.

Weitere Informationen über Leinwände:

In Video- oder Powerpoint-Präsentationen wird wohl kein Profi auf den Einsatz einer Leinwand verzichten. Welcher Leinwandtyp für Sie der richtige ist - eine tragbare, eine Stativ- oder eine Leinwand zur Wand-oder Deckenmontage - hängt vom Einsatzzweck, Ihren persönlichen Vorstellungen aber auch Ihrem Budget ab.

Die Leinwandbreite sollte dem zu projezierenden Bild entsprechen: Tageslicht-Projektoren: 1:1 Standardformat; Beamer: 4:3 (Videoformat); Home Cinema: 16:9 (Breitbildformat).

Auch die Wahl der richtigen Tuchsorte ist entscheidend für die Bildqualität. Man unterscheidet hochreflektierende und diffus reflektierende Sorten. Hochreflexierende Sorten finden Anwendung in Räumen mit viel Umgebungslicht oder wenn ein Projektor mit niedriger Lichtleistung zum Einsatz kommt. Bei einer Projektion mit einem an der Decke aufgehängten Projektor sollte dieses Tuch vorzugsweise eingesetzt werden. Diffus reflektierende Sorten (Mattweiß) sind vielseitig einsetzbar. Sie eignen sich für Vorführräume, in denen sich das Umgebungslicht gut beherrschen lässt, lichtstarke Projektoren eingesetzt werden und ein breiter Sichtwinkel (50%) erforderlich ist.

Bitte beachten Sie, dass alle Preise bereits die Transportkosten zu Ihnen beinhalten (D, außer Inseln).

Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.